deutsch / english

lehmann schwestern - Trésore

erschienen Septemper 2007


Die schönsten Dinge auf der Welt sind oft ganz einfach. So präsentieren die Lehmann-Schwestern auf erstaunliche Weise schlicht und unverstaubt Schätze altbewährter Lieder im unverkennbaren Schwesternsound. Und das hat Geschichte: In ihrem Zuhause wurde viel und vor allem mehrstimmig gesungen. Dabei spielten Choräle und so genannte Heilslieder eine wesentliche Rolle.

Begleitet vom begnadeten Pianisten Michael Schlierf klingt dieses alte Liedgut frisch und ungekünstelt, ohne dabei seine traditionelle Weise, Ernsthaftigkeit und den Tiefgang zu verlieren. Ein Album, das somit viele Altersstufen anspricht.

Für die Lehmann-Schwestern bedeutet dieses Album das bewusste Ergreifen eines reichen Erbes, welches von ihren Vorfahren über Generationen hinweg erhalten und weitergegeben wurde. Ein Album, das mehr als bloßes Hörvergnügen bietet, mit Stimmen, die anrühren und zeitlose Wahrheit transportieren.

Kommentar von Ken Janz:

Da ich selber aus einer musikalischen Familier stamme, in der viel gesungen wurde, freue ich mich ganz besonders über diese neue CD der "Lehmann Schwestern". Wenn sie anstimmen und singen, klingt's einfach gut, und es wird einem warm ums Herz. Denise, Natalie, Anja und Silvie haben hier ein geistliches und musikalisches Erbe aufgegriffen und aus diesen tiefen Wurzeln fließt nun ein großer Reichtum.  Die Produktion ist sehr schlicht gehalten, aber musikalisch hochklassig und mir geislichem Tiefgang. Ich freue mich über diese CD und hoffe, dass Sie ebenfalls diesen Schatz entdecken werden.


SongsShop